"Wenn nicht jetzt, wann dann"

Kinderprinzessin Jenny I.

Name: Jennifer Henkel

Geb.: 16.01.1999

Wohnort: Holzlar

Familie: Mama, Stiefelvater, zwei kleine Schwestern, einen jüngeren Bruder, eine Katze und eine Schlange

Schule: Realschule Beuel (RSB)

Hobbys: singen, tanzen

Lieblingsessen: Kartoffelsuppe, Lasagne

 

Deshalb wollte ich Prinzessin werden:

Seitdem meine Klassenkameradin aus der Grundschule, Jennifer, in der Session 2008/2009 Kinderbonna war, habe auch ich mir gewünscht einmal Kinderprinzessin zu werden. Ich habe die Kindertollitäten in ihren Ornaten auf den Sitzungen und den Karnevalszügen bewundert und jetzt darf ich bald selbst ein Ornat tragen!

Das habe ich am meisten meinem „Stiefelvater“ und meiner Mama zu verdanken. Mein „Stiefelvater“ ist Andreas Paul. Er hat in Meckenheim, am Neuen Markt, das Schusterstübchen, daher der „Stiefel“ in seinem Namen, und er hat mit der 1. Karnevalsgemeinschaft Merl alles klar gemacht und mir endlich meinen Traum ermöglicht. Ich musste nicht lange überlegen, denn da ich schon 13 Jahre alt bin, hab ich mir gedacht: „Kinderprinzessin, -Wenn nicht jetzt, wann dann-“ und schon stand auch mein Motto für die Session fest.

Mein Traum wird tatsächlich doch noch wahr und jetzt schwebe ich nur noch auf einer blau weißen Wolke. Ich bin schrecklich aufgeregt und möchte am liebsten, dass es schon morgen los geht. Laura Feuser, die noch amtierende Merler Kinderprinzessin, wird mir als Kinderadjutantin zur Seite stehen und mich unterstützen. Das find ich prima, denn schließlich weiß die ja am Besten, wie das hier in Merl alles so abläuft.

Für meine Session 2012/2013 wünsche ich viele kleine und große Jecken, die mit mir zusammen auf Wolken schweben und zu meinem Motto singen!

Wenn nicht jetzt, wann dann!

Orden 2016/2017

"Zesamme simmer stark"

Sessionsorden der 1. KG Merl 2000 e.V.

der Session 2016/2017

 

 

Termine

Am 05.12.2017 um 18:00 Uhr findet der KG-Treff im Merler Hof statt.

Weiterlesen...